Link verschicken   Drucken
 

Exkursion zum schwarzer Apollofalter

05.06.2018 um 16:00 Uhr

Das Lippachtal, bei Wanderern wegen seines lieblichen Talgrunds und den beeindruckenden schroffen Felsen an den Hängen geschätzt, birgt so manche Besonderheit. Die Bestände von Märzenbecher und Buschwindröschen, die sich im Frühjahr wie Blumenteppiche über die Hänge legen, ziehen unzählige Spaziergänger und Naturliebhaber an, die die ersten Frühjahrsblüher genießen. Hier findet man auch ausgedehnte Bestände des Lerchensporns, der zusammen mit den besonderen Wald- und Wiesenstrukturen die Lebensgrundlage für den Schwarzen Apollofalter (Parnassius mnemosyne) bildet. Der vom Aussterben bedrohte Falter benötigt eine Kombination spezieller Strukturen. Diese lernen wir bei einer Wanderung kennen und werden feststellen, dass sie auch für den Wanderer ihren Reiz haben.

 
 

Veranstaltungsort

Kolbingen/Mahlstetten

Treffpunkt ist um 16 Uhr an der Lippachmühle. Dort gibt es auch einen Parkplatz.


 

 

Veranstalter

Landschafterhaltungsverband Landkreis Tuttlingen e. V.

Landschafterhaltungsverband Landkreis Tuttlingen e. V.

Bahnhofstraße 100

78532 Tuttlingen

Tel.: 07461 - 926-9155

info@lev-tut.de

www.lev-tut.de

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]